WhatsApp Image 2018 12 16 at 15.47.21Schattenhof, Sonntag der 16. Dezember 2018

Nachdem der ursprünglich angesetzte Termin am 09. Dezember wegen der wiedrigen Wetterbedingungen aus Sicherheitsgründen abgesagt werden musste, so stellte sich dann pünktlich zum Ersatztermin genau eine Woche später richtiges Winterwetter ein welches dem Namen der Veranstaltung alle Ehre machte.


Das Orga-Team rund um Michel Krauss hatte sich für dieses Jahr etwas ganz Besonderes für die Teilnehmer ausgedacht. Die verschiedenen Wertungsläufe wurden in einer Art "Motorrad-Biathlon" ausgetragen. Das bedeutete, dass die Piloten nach dem LeMans Start 2 Runden auf dem eigens für diese Veranstaltung gesteckten Kurs zu fahren hatten, bevor Sie dann an Start und Ziel ihr Motorrad kurzzeitig abstellen mussten um sich an den Schießstand  zu begeben. Hier musste jeder Fahrer 4 Schuss mit einer Armbrust abgeben (hört sich gefährlicher an als es war - wie die Bilder beweisen), wobei man wie beim richtigen Biathlon für jeden Fehlschuß eine Strafrunde gelaufen werden musste. Bei jedem Lauf musste der Schießstand 2 mal aufgesucht werden und insgesammt 6 Runden mit Motorrad gefahren werden. Auch für Verpflegung in Form von Glühwein, Kinderpunsch, Lebkuchen, Weihnachtsgebäck und Bratwurstsemmeln war der Jahreszeit entsprechend bestens gesorgt.

Bilder der Veranstaltung gibts in der Bildergalerie.